Home

Datenschutzerklärung


Die Sicherheit und der Schutz von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität.
Wir weisen darauf hin, dass wir nur das Nötigste an Daten speichern.
Die Nutzung unserer Seiten ist bis auf das Versenden über den
E-Mail Link ohne personenbezogener Daten möglich.
Persönliche Daten werden nur verarbeitet oder erhoben, wenn Sie diese Angaben freiwillig,
z.B. bei einer Anfrage mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang
mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung
Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per Fax oder E-Mail)
widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Weitergabe ist
auf Grund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

Cookies

Von uns werden keine Cookies eingesetzt.

Google Analytics / sozial Median / Plug-Ins auf der Webseite

Diese Produkte werden von uns nicht eingesetzt /
sind in den Webeseiten nicht vorhanden.

Zugriffsdaten / Server Logfiles

Unserer Websitebetreiber erhebt Daten über jeden Zugriff auf die Seiten.
Zu den Zugriffsdaten gehören:

besuchte Website
aufgerufene Datei/Seite
übertragene Datenmenge
Uhrzeit und Datum des Abrufes
Verweis/Quelle von welchem Sie auf die Seite gelangen
verwendetes Betriebssystem
verwendeter Browser
verwendete IP- Adresse

Diese Logdateien werden zum Schutz der Sicherheit und unberechtigtem Zugriff verwendet.
Bei konkretem Anhaltspunkten oder berechtigten Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung,
behalten wir uns vor die Server Logfiles nachträglich zu prüfen.

Anfragen richten Sie bitte an  info@gemeindeschoepstal.de


Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung
zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

 

|Impressum|Kontakt|